Zum Inhalt

Wie alles angefangen hat

Ich habe Alexandra in im Januar 2022 in meiner prelovedREVOLUTION Boutique kennengelernt. Wir haben uns sofort super gut verstanden und überlegt ob wir nicht etwas gemeinsam machen könnten.

Nachdem am 24. Februar die Russen in die Ukraine einmaschiert sind, habe ich Alexandra und eine weitere Ukrainische Bekannte angerufen und ihnen mein Gästezimmer angeboten.

Alexandra teilte mir mit, dass sie ist mit der Schweizer Mission in der Ukraine ist und für die Botschaft die Hilfstransporte und die Verteilung der Spenden organisiert und das die Wagen nicht leer zurückfahren.

Wenn man eine Secondhand Boutique führt und ein grosses Netzwerk hat, wird man schnell wegen Hilfe angesprochen, egal ob es um Spenden fürs Maltheser Hilfswerk, oder Kleider für Flüchtlinge in der Schweiz geht. Einmal damit angefangen gibt es kein zurück mehr.

Es war relativ schnell klar, dass wir wenn wir effizient helfen wollen ein Lager brauchen, aber auch Voluntäre die Helfen.

Die Puzzleteile fügten sich schnell zusammen, praktisch paralle bekamen wir das Lager hinter meinem Laden von der Swiss Property zur Verfügung gestellt und ich fand Victoria, die bereits seit 2017 den Verein St. Nicolas leitet und die Organisastion des Lagers und die Ausgabe der Kleider und Hasuhaltswarenspenden an die Ukrainer in der Schweiz übernahm.

Über Animals need us bekommen wir Futter und Schlafhöhlen für Tiere
Und Alexandra koordiniert die Transporte in die Ukraine, wobei unser Schwerpukt im medizinischen Support liegt.

Wir verstehen uns als Netzwerk, dass sich Gegenseitig unterstütz und Spenden gezeilt an Partnerorganisationen in der Ukraine liefert, das sind sowohl Hospitäler als auch Vereine die sich um Menschen und Tiere kümmern, jeder Partner kann Anfragen an spezifische Ware stellen und wir versuchen sie für ihn zu besorgen oder in die Ukraine zu transportieren.

Wir nehmen aber auch Koffer und vereinzelt Haustiere von Flüchtlingen aus der Ukraine in die Schweiz mit. Man darf nicht vergessen, dass z.B. Kosmetikerinnen und Friseure ihr Handwerkszeug brauchen, wenn sie hier neu anfangen müssen und kein Geld haben dies neu zu kaufen.